Service

Bestellung lieferbarer Bücher

Wir besorgen Ihnen schnellstmöglich jedes in Deutschland lieferbare Buch. Durch moderne EDV-Technik und Zusammenarbeit mit dem größten deutschen Buchgroßhändler haben wir innerhalb von 24 Stunden Zugriff auf mehr als 750.000 Bücher, eBooks, CDs, CD-ROMs, Videos und andere Artikel. Selbstverständlich ist die Bestellung kostenfrei, Sie zahlen nur den normalen Buchpreis. Bestellungen, die Sie vor 18.30 Uhr im Laden aufgeben können Sie i.d.R. am nächsten Tag ab 9:30 Uhr bei uns abholen. Für Internetbestellungen ist 17.00 Uhr die Bestellfrist für den nächsten Tag zur Abholung bei uns im Laden. Wir werden auch montags und samstags beliefert.

Ansichtsbestellungen

Was wir zurückgeben können, können auch Sie zurückgeben! Sie wissen nicht, ob ein bestelltes Buch das Richtige für Sie ist? Gern bestellen wir Ihnen Literatur unverbindlich zur Ansicht, sofern wir Rückgabemöglichkeiten bei unseren Lieferanten haben oder eine Chance sehen, das Buch im Zweifelsfall anderweitig verkaufen zu können. Auch dieser Service ist im Allgemeinen für Sie kostenlos. Bitte fragen Sie aber unbedingt bei der Bestellung, ob eine unverbindliche Besorgung möglich ist!

Besorgung antiquarischer Bücher

Ist das Buch, das Sie bestellen möchten, nicht mehr lieferbar? Vielleicht schon seit Jahren vergriffen? Durch Anschluß an eine internationale Genossenschaft von mehr als 1000 Antiquariaten, die Ihre gesamten Buchbestände im Internet listen, können wir viele vergriffene Bücher noch antiquarisch besorgen - meist zu durchaus erschwinglichen Preisen. Bitte fragen Sie uns, wir sehen gern online nach, ob das von Ihnen gesuchte Buch in irgendeinem der angeschlossenen Antiquariate vorrätig ist.

Bücherkoffer für Kindergärten

Sie sind ein Kindergarten oder eine Kindertagesstätte? Dann fragen Sie uns gerne nach unserem Bücherkoffer, den wir Ihrer Einrichtung für ca. 14 Tage gerne zur Verfügung stellen. Gefüllt ist der Koffer mit aktuellen Neuerscheinungen und Klassikern der Kinderbücherwelt.

Büchertische

Wir kommen gerne zu Ihrer Veranstaltung und organisieren einen Büchertisch zu den entsprechenden Themen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, den Büchertisch selbst zu verwalten und wir helfen bei der Zusammenstellung der Bücher.
Ansprechpartnerin für Büchertische in Kindergärten und Kindertageseinrichtungen:
Frau Jessica Dilk
Ansprechpartnerin für sonstige Büchertische (Schulen, Vereine, Firmen...):
Frau Nicole Thater
rufen Sie uns an unter 02404-1403 oder schreiben Sie uns an h-thater @ t-online.de

Bestellung englischsprachiger und anderer fremdsprachiger Bücher

Durch Zusammenarbeit mit Handelspartnern in Großbritannien und den USA können wir viele englischsprachige Bücher in unserem EDV-System direkt bibliographieren und besorgen. Auch Bücher aus anderen Ländern besorgen wir gern sofern unsere Handelspartner diese führen. Gern erfragen wir für Sie unverbindlich den Preis und die Lieferzeit ausländischer Literatur.

Recherche

Wir recherchieren für Sie mit moderner Computertechnik in regelmäßig aktualisierten EDV-Katalogen oder im Internet. Wir verfügen über langjährige Buchhandels- und Bibliographieerfahrung, oft reichen uns Titelbruchstücke oder andere unvollständige Angaben, um das gesuchte Buch zu finden.

Tipps, Beratung, Empfehlungen

Sie suchen spannenden oder interessanten Lesestoff für sich selbst oder möchten gern ein Buch verschenken? Wir sind begeisterte Leseratten und kennen viele der bei uns vorrätigen Bücher. Gern beraten wir Sie und geben Ihnen Geschenktipps.

Praktikum

SchülerInnen bieten wir die Möglichkeit, bei uns ein Praktikum zu absolvieren. Voraussetzungen sind Spaß am Lesen, Interesse am Handel und ein offener und höflicher Umgang mit Menschen.
Wir erwarten eine schriftliche Bewerbung mit einem kleinen Motivationsschreiben und einer Kopie des letzten Zeugenisses. Die Bewerbung darf auch gerne per eMail erfolgen. Können wir zum gewünschten Termin ein Praktikum anbieten, laden wir nach Prüfung der schriftlichen Bewerbung zu einem kleinen Gespräch ein.
Ansprechpartner für Praktikumsstellen: Nicole Thater

Eine Bitte: Liebe SchülerInnen, bewerbt euch bitte eigenständig. Wir finden es sinnvoll, wenn der Konkakt mit dem zukünftigen Praktikanten selbst erfolgt und nicht mit einem Erziehungsberechtigten. Seht es als willkommene Chance, eine Bewerbungssituation üben zu dürfen.